Ausbildung zum Stressmanagement Trainer

Stress – Ein alltägliches Problem mit Stressmanagement Ausbildung bekämpfen

Stress hat sich in der Gesellschaft im 21. Jahrhundert zu einem festen Bestandteil des Alltags entwickelt. Dabei sind die negativen Auswirkungen auf die menschliche Gesundheit längst bekannt. Als Trainer Stressmanagement kann dem Stress der Kampf angesagt werden.
In dieser Ausbildung werden verschiedene Theorien der Entstehung sowie Bekämpfung von Stress behandelt. Dabei werden unterschiedliche psychologische Ansätze verwendet.
Die Entstehung von Stress wird dabei genauestens mit der individuellen Situation analysiert und nach gängigen, wissenschaftlichen Theorien bekämpft. Die Strategie des kognitiven Bewältigungstrainings wurde in den 1970er Jahren entwickelt, wobei der Kern hier auf das Verhalten unter Stress abzielt. Es handelt sich also um den Bereich der Verhaltenstherapien. Als Trainer im Stressmanagement werden verschiedene Strategien entwickelt, um mit solchen Therapien Stress zu bekämpfen als auch als Prävention zu nutzen.

Mit einer Stressmanagement Ausbildung Burn-Out behandeln

Stress kann verschiedenste Auswirkungen auf die menschliche Gesundheit haben. Oftmals tritt er als Auslöser oder weiterer Faktor bei bestimmten Erkrankungen wie Adipositas auf. Allerdings kann Stress darüber hinaus selbst einige Krankheiten auslösen wie ein Burn-Out.
Als Prävention als auch als Behandlung kann ein Trainer im Bereich Stressmanagement eine Hilfe sein. Dabei werden zunächst einmal die Strategien, die eine Person bereits zur Bewältigung von unangenehmen Situationen wie Angst, Stress und Ärger einsetzt, analysiert und gegebenenfalls durch besser geeignete Strategien ersetzt. Insbesondere Methoden, um positives Denken in den Köpfen zu etablieren, spielen dabei eine essentielle Rolle.
Das Ziel ist es, Menschen einen entspannteren und glücklicheren Lebensstil näherzubringen. Als ergänzende Ausbildungen sind darüber hinaus die Weiterbildungen zum Entspannungstrainer, Kommunikationstrainer, Präventionsfachkraft sowie Heilpraktiker für Psychotherapie möglich. Insbesondere die Ergänzung als Entspannungstrainer ist im Sinne einer positiven Bewältigungsstrategie empfehlenswert.
Als Trainer Stressmanagement werden verschiedenste Kompetenzen zur Bewältigung von Stress erlernt. Nicht nur die Theorie und die Strategien, wie genau sich Stress bekämpfen und umgehen lässt, sondern auch die Gestaltung von Trainingseinheiten, Gruppenarbeiten und die eigene Erfahrung spielen eine Rolle.

Was mitbringen für eine Stressmanagement Ausbildung?

Natürlich ist es zur Bekämpfung von Stress sinnvoll, bereits selbst positive Erfahrungen mit diesem Thema gemacht zu haben. Schließlich ist eine positive Ausstrahlung zum Vermitteln der Thematik wichtig, genauso wie die eigene Bereitschaft, an Gruppenprojekten, Übungen und Selbsterfahrungsübungen teilzunehmen. Darüber hinaus ist ein Mindestalter von 21 Jahren mit einer entsprechenden körperlichen und geistigen Eignung Voraussetzung zur Teilnahme an der Ausbildung. Davor sollte bereits eine Ausbildung oder ein Studium abgeschlossen worden sein.
Als Ergebnis wird ein Zertifikat „Trainer Stressmanagement“ ausgestellt. Die Patienten können sich darüber hinaus nach §20 SGB der gesetzlichen Krankenkassen die Kurskosten erstatten lassen. Nach der Ausbildung ist es möglich, sowohl selbstständig in einer eigenen Praxis als auch beruflich angestellt zu arbeiten.

Wie mir Quantum Leben helfen konnte

Herzlich willkommen zu einem Teil meines Lebens, mein Name ist Kenny und ich möchte euch hier einen kleinen Einblick in mein Leben geben, genauer gesagt einen Einblick in meine Versicherung. Ich habe eine Frau und vier Kinder und wollte deswegen, dass sie eine finanzielle Absicherung haben, sofern mir etwas widerfährt. Neben dieser Sache wollte ich selbst verständlich auch eine Versicherung für verschiedenste andere Belange, die ich habe, weswegen ich mich auf die Suche nach einer passenden Versicherung gemacht habe. Leider gestaltete sich diese Suche als äußerst langwierig und ich war gezwungen eine monatelange Recherche zu tätigen, bis ich endlich auf eine Quantum Leben für meine Altersvorsorgepassende Versicherung gestoßen bin. Ich hatte viele Termine und wir wurden verschiedenste Angebote präsentiert, aber wenn Beispiel Weise ein. In dem Vertrag für mich perfekt passte, so gab es verschiedenste andere Punkte, die mir in keiner Weise zugesagt haben. Immer wieder wurde ich in Beratungsgespräche gebeten, damit mir ein passendes Angebot unterbreitet werden konnte, aber schlussendlich erwiesen sich diese Termine meistens als völlig sinnlos, denn ich merkte sehr schnell, dass Versicherungen hohe auf Preise verlangen, sofern man auch meine kleine Änderung am jeweiligen Vertrag vornehmen möchte. Dies war wie euch sicher denken könnt in keiner Weise in meinem Interesse, wenn ich wollte, dass meine Familie gut geht, sofern wir etwas zu stößt, aber selbst verständlich auch, wenn andere unvorhergesehene Begebenheiten eintreten.

Gründe die mich zu Quantum Leben führten

Genau aus diesem Grund bezifferte diesen Gründen wollte ich unter gar keinen Umständen Kompromisse eingehen, denn im Ernstfall musste alles so klappen, wie ich es selbst gern möchte. Quantum Leben war mir bis vor kurzem kein Begriff, aber nach einer Recherche im Internet fand ich heraus, dass dies eine äußerst gute Versicherung ist, die völlig individuelle Verträge für ihre einzelnen Versicherten aushandeln kann. Ich musste also keine Kompromisse eingehen und war in der Lage bei einem Beratungsgespräch meine Wünsche und Vorlieben zu äußern, damit aufgrund dessen ein maßgeschneidertes Angebot für mich erstellt werden konnte. Selbst verständlich las ich diesen Vertrag aufmerksam durch, denn ich war sozusagen ein gebranntes Kind, denn die anderen Versicherungen haben immer wieder verschiedenste Klausel eingebaut, die ich, wie beschrieben, aber so nicht wollte. Quantum Leben ist der ideale Versicherungspartner für mich.